Baeckmann-Bottema, Wilma

Wilma

 

E-Mail:  baeckmann-bottema@gmx.de

Bevorzugte Motive und Techniken sind Landschaften und andere Themen in Ölmalerei, Pastell und Aquarell, aber auch die Bildhauerei

Profilinformationen

Genre
Malerei, Skulptur
Vita
Geboren in Velp (Gld) /Niederlande
Autodidakt, nebenberufliche Ausbildung in Malerei in Seminaren und Workshops u.a. bei Vaclav Snop und Ulrich Lassek. Sommerakademie Rhein/Ruhr, Krefeld.
Bildhauerei bei Gregor Klein, Regina Bartholme, Roger Löcherbach und Jürgen Zaun.
Mitglied Club Ratinger Maler und FDK, Duisburg
Teilnahme an Offenes Atelier DU seit 2007
Ausstellungen
Einzel- und Gruppenausstellungen in Duisburg, Langenfeld, Haan, Düsseldorf Schloss Kalkum und Ballhaus im Nordpark, Ratingen u.a. Medienzentrum, Museum der Stadt Ratingen, Oberschlesisisches Landesmuseum Hösel, Stadthalle, Deutsche Bank, Raiffeisenbank, Sparkasse, Auermühle, Am Blauen See und in der Partnerstadt Beelitz.
Barbizon und Maubeuge /Frankreich
Preise/Ehrungen/Stipendien
1986 – 1. Preis Covergestaltung der 3. Ratinger Weihnachtsplatte Kantorei Lintorf-Angermund
1989 – 1. Preis Malwettbewerb der Freizeit-Initiative Duisburg-Süd
1992 – 1. Preis Malwettbewerb „Hüttenheim aus der Sicht des Künstlers“
1997 – 1. Preis Malwettbewerb „Mündelheim und seine Umgebung“ (1050